Klausur Messsignalverarbeitung

Die Klausur zur Vorlesung „Messsignalverarbeitung im Maschinenbau“ wird am Mittwoch den 18.08.2010, 13:00 - 14:30 Uhr, im Hörsaal SN19.2 geschrieben.

Zugelassenes Hilfsmittel ist ein Taschenrechner. Bei programmierbaren Taschenrechnern ist vor Beginn der Klausur ein Reset durchzuführen.

Eine offene Sprechstunde zur Klausurvorbereitung findet am Freitag, den 13.08.2010 ab 14:00 Uhr im IPROM statt. Fragen nach Möglichkeit bitte vorher per Mail an marc.fischer@tu-bs.de schicken.