Messdatenauswertung und Messunsicherheit

Modulverantwortlicher: Prof.Dr.-Ing. R. Tutsch

Vorlesungsankündigung WS2018/19 (342.54 KiB)

Das Modul gibt einen umfangreichen Überblick über die Grundlagen der Messdatenauswertung und der rechnerischen Ermittlung der zugeordneten Unsicherheiten. Die Vorlesung wird von ausgewiesenen Experten auf dem Gebiet der Metrologie gehalten:

  • Dr. habil. Dorothee Hüser, PTB, E-Mail: dorothee.hueser@ptb.de
  • Dr.-Ing. Gerd Ehret, PTB
  • Dr. rer. nat. Wolfgang Schmid, EURAMET

Die Vorlesung findet jeweils im Wintersemester statt.

Termin im WS 2018/19: jeweils Montag, 11:30-13:00 Uhr, Ort: PK 3.1

Die erste Vorlesung findet am Montag, den 22. Oktober 2018 statt, alle weiteren Termine entsprechend im wöchentlichen Rhythmus.

Unterlagen werden zur Verfügung gestellt. Die Prüfung ist schriftlich.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:
Dr.-Ing. Marc Fischer
marc.fischer@tu-braunschweig.de
Tel.: 0531/391-7023

Exkursion

Teil des Moduls ist eine Exkursion in verschiedene Fachabteilungen der PTB inklusive der Bearbeitung von Beispielen zur Messunsicherheitsermnittlung.

Vorlesungen WS 2018/19

  • 1. Vorlesung 22. Oktober 2018
    Einführung: Messtechnik und Statistik Skript (152.89 KiB)
  • 2. Vorlesung 29. Oktober 2018
    Kovarianz, Korrelation und lineare Regression Skript (396.55 KiB)
  • 3. Vorlesung 05. November 2018
    Konzepte der Statistik für die Messdatenanalyse Skript (810.8 KiB) Präsentation (1.71 MiB)
  • 4. Vorlesung 12. November 2018
    Optimierung nichtlinearer Modelle Skript (956.34 KiB)
  • 5. Vorlesung 19. November 2018
    Wahrscheinlichkeitsrechnen und Hypothesentests Skript (636.34 KiB)
  • 6. Vorlesung 26. November 2018
    Auswertung von Mess- und Ringvergleichen Skript (303.66 KiB)
  • 7. Vorlesung 3. Dezember 2018
    Messunsicherheitsfortpflanzung linearer Modelle Skript (1.06 MiB) Präsentation (2.74 MiB)
  • 8. Vorlesung 10. Dezember 2018
    Klassische Messunsicherheitsfortpflanzung (GUM-Regelwerk) Skript (2.65 MiB)
  • 9. Vorlesung 17. Dezember 2018
    Parameterschätzung und Messunsicherheit mit der Bayes-Statistik
  • 10. Vorlesung 7. Januar 2019
    Unsicherheitsfortpflanzung durch Monte-Carlo Rechnungen - GUM-S1
  • 11. Vorlesung 14. Januar 2019
    Beispiele zu Vorl 7,8,10
    (1) Messunsicherheitsbestimmung nach GUM
    (2) Messunsicherheit einer indirekten Messgröße
    (Vergleich der klassischen mit der Monte-Carlo Methode)
  • 12. Vorlesung 21. Januar 2019 Infrastruktur der Metrologie:
    Wie die Metrologie national und international organisiert ist.
  • 13. Vorlesung 28. Januar 2019
    Normen und Richtlinien
    Euramet Kalibrierrichtlinien, ISO-Normen

Vorlesungsinhalte

  • Einführung in die Begriffswelt der Messtechnik und Statistik
  • Konzepte der Messtechnik: Modellbildung und inverses Problem
  • Konzepte der Statistik - frequentistische und bayesische
  • Messgrößen als Zufallsgrößen - Wahrscheinlichkeit von Beobachtungen/ Ereignissen
  • Schätzverfahren zur Ermittlung von Modellparametern (indirekten Messgrößen): Maximum-Likelihood, Regression, Bayes-Statistik
  • Ermittlung der Unsicherheit von (indirekten) Messgrößen
  • Kalibrierung und Akkreditierung
  • Validierung von Größen (Ringvergleiche)
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information